Allgemeine Informationen zur Stadt

Politische Informationen:

Erster Bürgermeister: Jürgen Eisen (CSU)

24 Stadträte: (CSU 10/FW 7/SPD 4/ÖDP|AB|Grüne 3)

 

Stadt Illertissen in Zahlen

Einwohner: 16.763 (Stand 30.06.2014)
Postleitzahl: 89257
Telefon-Vorwahl: 07303
Höhe über NN: 513 m

Gesamtfläche:

3 638,93 ha

 

Sehenswürdigkeiten:

  • Vöhlinschloss aus dem 12./13. Jahrhundert mit Rokokokapelle
  • Pfarrkirche St. Martin (1590) mit Hochaltar (1604) von Christoph Rodt (Hochrenaissance)
  • Rathaus (1891) und Historische Schranne (1847)

 

Einrichtungen:

  • Umfassendes kommunales und kirchliches Erziehungs- und Schulangebot: 8 Kindergärten mit tlw. Ganztagesbetreuung, 4 Grundschulen, Hauptschule mit tlw. Mittagsbetreuung, Realschule und Gymnasium, Berufsschule mit Berufsfachschule, Schule für individuelle Lernförderung.
  • Umfassendes Freizeit- und Sportangebot: Freizeitbad Nautilla, Großsportanlage mit Stadion für den Schul- und Vereinssport, Sportanlagen in allen Stadtteilen
  • Berufsgenossenschaftliches Bildungszentrum für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.
  • Illertalklinik mit rd. 124 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin, Anästhesie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Urologie, Hals-Nasen-Ohren, Intensivstation, physikalische Therapie und Geriatrie.
  • Alten- und Servicezentren "Haus Sebastian" und  "St. Hedwig": Pflegeabteilung mit Kurzzeitpflege, Sozialwohnungen /umfangreiches Serviceangebot ambulante Dienste.
  • Umfassendes Angebot an betreuten Seniorenwohnanlagen
  • Kommunale Versammlungsstätten mit 300 - 600 Sitzplätzen

drucken nach oben