Bäume schützen Mensch und Klima

  • Sie absorbieren jeden Tag tonnenweise CO2 und erzeugen im Gegenzug Sauerstoff.
  • Sie filtern Schadstoffe aus der Luft und senken durch Verdunstung die Umgebungstemperatur.
  • Sie schaffen Lebensraum für zahlreiche Tiere und Pflanzen.
  • Sie spenden Schatten und fangen den Wind.
  • Sie mindern den Lärm des Straßenverkehrs.
  • Sie schaffen Raum für Entspannung und Erholung.


Wo sonst, wenn nicht im Grünen können Kinder und Jugendliche ungestört spielen, ihrer Phantasie und Kreativität freien Lauf lassen?

Wie sähe die Stadt aus ohne Parks, Friedhöfe, Straßenbegleitgrün, Verkehrsinseln, Dach- und Fassadenbegrünung?

Wie sähen Häuser aus ohne Gärten und Grün?

Wie attraktiv wären Spielplätze ohne Pflanzen?

Schauen Sie genau hin: Wie sehen die Pflanzen in Ihrer Straße aus? Was können Sie zu mehr Grün beitragen?


Dies und viele weitere Informationen über Bäume in der Stadt, den Baum im eigenen Garten sowie Tipps zum Pflanzen und Pflegen finden Sie in der Broschüre

Grossansicht in neuem Fenster: Illertissen pflanzt

Zuschuss für die ersten 100 Bäume

Da jeder gepflanzte Baum neben dem Grundstücksbesitzer auch dem allgemeinen Stadtklima dient, möchte die Stadt Illertissen einen Teil beisteuern.

2017 unterstützt die Stadt die Anschaffung und Pflanzung eines Baumes im Stadtgebiet mit einem Gutschein im Wert von 20 €. Die Gutscheine sind gültig für Bürger der Stadt Illertissen und können bei unserer örtlichen Baumschule eingelöst werden. Pro Haushalt kann ein Gutschein bei unserem Klimaschutzmanager Simon Ziegler abgeholt werden.

Eine Übersicht über die von der Stadt geförderten Baumarten und –sorten gibt Ihnen der Baumkatalog.

drucken nach oben