Veranstaltungen der Stadt Illertissen

Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

08.04. 2017
Beschreibung:  

 Dauer der Ausstellung: 08. April bis 31. Oktober

Termin:    – 
Kategorie:   Specials
Ort:   Jungviehweide 1, Illertissen



23.09. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Josef-Weikmann-Halle, Au



23.09. 2017
Beschreibung:  

 Benefizkonzert für den Neubau der evangelischen Christuskirche

Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   St. Martin, Illertissen



23.09. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials



24.09. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Vereinsheim, Betlinshausen



30.09. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Jedesheim



01.10. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Pfarrkirche, Jedesheim



01.10. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   89257 Illertissen-Jedesheim, Illertisser Straße 1, im ehemaligen Jedesheimer Rathaus



02.10. 2017
Beschreibung:  

 

  1. Illertisser Musiknacht – kostenlos Musik die ganze Nacht!

 

Musikfans, Nachtschwärmer und Partyfreunde kommen am 02. Oktober 2017 in Illertissen auf ihre Kosten: Die Illertisser Musiknacht findet an diesem Tag erfolgreich zum dritten Mal statt und an 23 Spielorten kann in der Zeit von 19 bis 02 Uhr getanzt, gefeiert und gerockt werden - dann heißt es nämlich “Music all night long”!

Begnadete Vollblutmusiker aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen, die mit Spaß und Freude an der Musik überzeugen, spielen kräftig auf und heizen dem Publikum so richtig ein. Egal welcher Musikstil gespielt wird – den mitreißenden Rhythmen in ganz Illertissen kann sich niemand entziehen und die Innenstadt verwandelt sich zur Musikmeile.

Also - seien Sie mit dabei, wenn in Illertissen mit der Musiknacht die Party des Jahres steigt! Und das Ganze ist sogar kostenlos!

 

  • Historische Schranne, Hauptstraße 4

In der historischen Schranne sorgen die Jungen Illertaler für einen rockigen Blasmusik-Sound den ganzen Abend. Beginn ist 20 Uhr. Jung, modern, anders - Traditionelle Blasmusik meets rockigen Gitarrensound!
Das sind „Die Jungen Illertaler“ – 17 Köpfe, 34 Hände und ein Ziel: Blasmusik für Jung und Alt!

Die Lederhosen-Chucks-Combo aus dem unteren Illertal begeistert nicht nur durch traditionelle Blasmusik, sondern bringt durch ihre Eigenarrangements, Solostücke und originellen Blasmusik-Wahnsinn ihren ganz eigenen Sound auf die Bühne.
Polkas und Märsche, Alpenrock, Schlager, Evergreens aus Rock und Pop sowie aktuelle Hits.

Als Vorband rocken die Herren von VANTABLACK.

  • Backhaus Häußler, Hauptstraße 12

Die Band Crossover spielt einen guten Mix an Semi-Akustik:  Es braucht offensichtlich nicht mehr als zwei starke Stimmen, eine akustische und elektrische Gitarre oder Bass und ein Cajon, um mit ganz eigenem vollem Sound das Publikum mit auf eine musikalisch Reise zu nehmen und zu begeistern. Mit Klassikern von Bon Jovi, Toto und Pink als auch neuerem Material von den Common Linnets oder Lady Antebellum wissen sie das Publikum zu überzeugen. Erst Mitte 2015 fand sich die Formation zusammen. Mit im Gepäck sind auch eigene Songs, die den Vergleich zu den bekannten Titeln nicht zu scheuen brauchen.

  • Gasthaus Krone, Auf der Spöck 2

Im Gasthaus Krone gibt es ein besonderes musikalisches Highlight mit mitreißender Südstaatenmusik.

  • Weinhandlung Vollmann, Rosenstraße 2

Rockig - Frech - 100% Live! So klingt die Newcomer Partyband Bätscher Buam aus dem süddeutschen Raum! Immer wenn diese Buam auf die Bühne gehen, ist eines sicher: dann bätscht´s – aber gewaltig!!! Party in Lederhosen bis zum Umfallen. Mit einem Mix aus aktuellen Stimmungs- und Partyhits, Charts, Heavy Volksmusik, Rock und Schlager rocken sie jede Bühne und geben Vollgas bis zur letzten Minute. Wo sie sind gibt’s eine mords Gaudi, Lederhosenrock vom feinsten und eine Mitreißende Live-Show!

 

  • Gasthaus zur Rose, Rosenstraße 10

Ab 20 Uhr gibt es hier mit Edelstoff eine Coverband aus Memmingen. EDELSTOFF – TheNewGeneration : Der Name ist Programm. 6 junge Musiker aus Memmingen sorgen für einen abwechslungsreichen Sound von Punk und Pop über Rock und Rock n´Roll. Auf der musikalischen Speisekarte findet man schmackhafte Klassiker aus Omas Zeit, garniert mit frischen Ideen wie bei Muttern, heiß serviert von der Band! Was man hört ist kein Old-School, ist kein New-School, sondern es ist Edel-School.
Edelstoff bringt müde Knochen zum klappern, das Blut in Wallung und Socken zum brennen! Mit im Gepäck der Rock und der Pop, der Punk und der Funk, der Rock und der Roll, der Rhythm und der Blues!

  • Bei Janni, Rosenstraße 15

Bei  griechischer Musik mit ZORBAS können sich die Besucher wieder wie im Urlaub fühlen und genießen.

  • Gaststätte Oberland, Spitalstraße 6

Hier erwartet die Besucher eine fetzige Überraschungsband!

  • Pils Bar Eck, Marktplatz 18

BIG GUNZ, die AC/DC-Tribute-Band, die – wie es Angus Young schon sagte – mit nur 4 Akkorden äußerst kraftvoll rocken kann. Harte Beats, satte Rythmen, donnender Bass, und die nicht zu verkennende Stimme des Frontmannes. All dies vereint, ergibt BIG GUNZ.
Diese Band steht für eine, kraftvolle und schweißtreibende Show, die alle AC/DC Klassiker auf die Bühne bringt.

  • Café am Markt, Marktplatz 10

WOX begeistert das Publikum nicht nur mit höchster musikalischer Qualität, großer Spielfreude und einem Repertoire, das die größten Party- und Stimmungshits der letzten Jahrzente umfasst. Mit ihrem Showprogramm bringen Sie Partystars wie DJ Ötzi, Tina Turner, Heino, Amy Winehouse, Marius Müller-Westernhagen usw.auf die Bühne, stimmlich wie optisch perfekt imitiert. Das garantiert Höchststimmung von Anfang an.

  • L´Angolo, Hauptstraße 11

Bella Italia lässt grüßen – im L´Angolo erwartet die Besucher typische italienische Musik.

  • Eiscafé Tiziano, Hauptstraße 13

Musik mit DJ und Gelato – ein bunter Mix ist dort zu hören, für jeden Geschmack gibt es etwas!

  • Taxim, Hauptstraße 15

Die Rockband Roxx up überzeugt mit einem Mix aus messerscharfen Gitarrenriffs, groovenden Drums, druckvollen Basslines garniert mit brilliantem Tastenwerk und zu guter Letzt noch eine rockige Stimme!

  • Café Schneewittchen, Hauptstraße 17

Die seit '99 bestehende Rockformation Heaven´s Gate gehört mit zu den angesagtesten Live-Music-Acts der Rockevent-und Bikerszene und steht für professionell, mit Leidenschaft gespielten Powerrock. Auf der Playlist der Band stehen Best-of-Kultsongs der bekanntesten Rock Acts aus den letzten 40 Jahren Rockgeschichte.

  • Bei Leo – FDN, Memminger Str. 5

FDN steht für "Freunde der Nacht": Das ist mit Leib und Seele gespielte tanzbare Rock und Pop Musik, die Besucher und Gäste nicht lange auf den Plätzen halten wird.

Die "Freunde der Nacht " spielen die Rock und Popklassiker der vergangenen 4 Jahrzehnte nicht einfach nach. Die Band setzt Akzente mit dem eigenen Interpretationsstil. Wiedererkennungseffekt, gepaart mit heutigem Musikempfinden, das macht den Reiz ihres Auftritts aus.

  • Köhler´s Bar Restaurant, Hauptstraße 25

Hier spielen Andy Mock & Lee Mayall feat. Lily Schreiber Lieder aus den Sechzigern und Siebzigern – frei nach dem Motto „Back to the 60´s-70´s“. Ein musikalisches Feuerwerk aus Flower-Power, Rock'n Roll und Soulhits, zum Abtanzen, Mitsingen oder einfach nur Zuhören. Andy Mock, Gesang, Gitarre & Lee Mayall am Saxophon (Neffe von John Mayall) spielen für Sie eine Auswahl der schönsten Songs aus den 60er und 70er Jahren, garniert mit Rock’n Roll, Soul und eigenen Songs.

Mit dabei als „special guest“ die Sängerin Lily Schreiber (unter anderem bekannt aus der TV-Show „Das Supertalent 2013“). Im Repertoire der Band finden sich u.a. Songs von den Beatles, Elvis Presley, The Monkees, Bob Dylan, Eric Clapton, Diana Ross oder auch Amy Winehouse. Die drei sympathischen Musiker begeistern ihre Zuhörer immer wieder durch ihre tollen Stimmen, musikalisches Können und eine immense Spielfreude.

  • Sparkasse – Sparkassensaal, Hauptstraße 36-38

Karl Irmler mit seiner Musikkapelle Gschpielt & Blosn im Sparkassen-Hof ein schwungvolles Repertoire. (Bei schlechtem Wetter im Sparkassensaal)

  • Sparkasse – Kompetenzzentrum, Ulmer Str. 9

Junge Talente vom Kolleg der Schulbrüder präsentieren musikalische Highlights. Das Kammer-Kolleg-Orchester spielt unter der Leitung von Geigenlehrer Peter Hupfer ein abwechslungsreiches Programm im KompetenzCenter. Bei schönem Wetter präsentiert

 

  • Jochen Klepper Haus – Evangelische Gemeinde, Ulmer Str. 13

BLUEGRASS meets CHIGAGO BLUES: Ab 19.30 bis ca. 21.00 hören Sie handgemachte Bluegrass-Country-Musik mit einer Prise Irischer Folklore. Es spielt die "Twenty-3-Strings" Band bestehend aus 4 Musikern (Gesang, Mandoline, Banjo, Gitarre, Bass) alle aus dem Illertisser Raum.

Ab ca. 21.00 Uhr unterhält Sie dann die Ulmer Band "Bluesproject" mit sattem Chicago Blues und dem Sound von Muddy Waters, Willy Dixon, Little Walter, Albert King und anderen Namhaften Bluesvirtuosen. Die fünf Musiker (Bluesharp/Gesang, Saxofon, Gitarre, Schlagzeug, Bass) spielen den Blues mit Feeling Groove und Improvisation.

  • Café Carina, Friedrich-Ebert-Str. 18

Hier findet die Schlager „Bums“ Party mit Mike van Hyke und Überraschungsgast statt. Der bekannte Schlagersänger kommt immer wieder gern nach Illertissen und weiß die Zuschauer auf die charmante Art und Weise zu überzeugen.

  • Vöhlino, Dietenheimer Str. 6

Im Vöhlino spielt die Merk Brothers ihre Acoustic und Folk Music: Die Merk Brothers wurden im Januar 2013 gegründet. Das Repertoire der M.B. lässt sich am besten mit Acoustic Folk Music beschreiben. Es sind Coverversionen mit meist eigenen Arrangements von hervorragenden und bekannten Songwritern/Liedermachern überwiegend aus USA, Canada, England, aber auch aus dem deutschsprachigen Raum. Die verschiedenen Titel sind zeitlose und typische Vertreter der Folkmusik aus den 60er, 70er und 80er Jahren.

 

  • Da Peppe, Dietenheimer Str. 7

Senza Nome ist eine Ingolstädter Band, die seit vielen Jahren Musik aus verschiedenen Jahrzehnten und verschiedenen Stilrichtungen interpretiert. So reicht ihr musikalisches Spektrum von Songs vom Ende der 50er Jahre bis hin zu Stücken aus diesem Jahrzehnt. Darunter finden sich verschiedenartigste Stücke von Rocco Granata, Carol King, Lucio Batisti, Joss Stone, Zucchero oder Stevie Wonder aber ebenso auch von Simply Red, Jamie Cullum oder Michael Bublé.

Ihr oberstes Ziel ist aber immer, die Stücke „handgemacht“ mit viel Freude zu interpretieren.

  • Musikpub Chic, Dietenheimer Str. 13

Das Acoustic-Duo SAINT’S SIN wurde im April 2012 von Marc Saint gegründet.  Das Duo besteht aus Marc Saint / Vocals & Percussion sowie einem je nach Event wechselnden Partner / Guitar & Backing Vocals.

SAINT’S SIN haben es sich zur Aufgabe gemacht Live-Musik im kleinen Rahmen für jeden Geschmack zu präsentieren. SAINT’S SIN verzichten auf wuchtige Drums und Verstärkerwände.

Die Songs werden von SAINT’S SIN mit einer Acousticgitarre und Gesang präsentiert. Diese Formation ermöglicht es, selbst im kleinsten Rahmen ein Konzert zu präsentieren, welches die Atmosphäre eines Wohnzimmers verbreitet.

Das Programm von SAINT’S SIN umfasst Klassiker aus den frühen Tagen der Rockmusik von Chuck Berry, The Beatles, CCR, Steppenwolf und John Denver.

Die 80er & 90er Jahre sind mit bekannten Titeln von Bryan Adams, Soul Asylum, Poison, Robert Palmer, Kid Rock, Metallica und Gotthard vertreten.

 

  • Dornweiler Hof, Dietenheimer Str. 93

Gesellig und musikalisch unterhaltsam wird es im Dornweiler Hof beim originalen Heurigen Abend!

Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Illertissen



04.10. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Mozartstraße 60, 89257 Illertissen



04.10. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Café Grün, Illertissen



04.10. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Adler-Atelier, Illertissen



07.10. 2017
Beschreibung:  

 Junge Nachwuchskünstler gastieren wieder in Illertissen

Termin:    – 
Kategorie:   Specials



07.10. 2017
Termin:    – 
Kategorie:   Specials
Ort:   Historische Schranne, Illertissen



07.10. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Mozartstraße 60, 89257 Illertissen



07.10. 2017
Beschreibung:  

 unter dem Motto "Apfel, Birne und Co."

Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Museum der Gartenkultur, Illertissen



07.10. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Vereinsheim, Betlinshausen



11.10. 2017
Termin:  
Kategorie:   Specials



12.10. 2017
Beschreibung:  

 Der Herbst ist da

Es gibt Zwiebelkuchen (Kuchen) und Suser

Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Leonhardstüble, Tiefenbach



14.10. 2017
Beschreibung:  

 Gartenflohmarkt und Rahmenprogramm

Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Jungviehweide, Illertissen



drucken nach oben