Veranstaltungen der Stadt Illertissen

vorheriger MonatJuli 2024nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Hier können Sie gezielt suchen:


13.07. 2024
Beschreibung:  

Gemütlicher Hoigarten mit den Mundartdichtern der Matzenhofer Schwabengilde

 

am Samstag, dem 13. Juli 2024, ab 14.00 Uhr

 

erwartet Sie ein buntes Programm im Biergarten der Schlossbrauerei Illertissen.
Alle unbekannten Mundartdichter, Versle-Schmiede, Liedermacher und Freunde der schwäbischen Mundart, die gerne etwas „Selbstgestricktes“ vortragen möchten, sind recht herzlich dazu eingeladen!

Termin:  
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Biergarten der Schlossbrauerei Illertissen



13.07. 2024
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Feuerwehr-Gerätehaus



13.07. 2024
Beschreibung:  
Illertisser Freilichtsommer 2024 – Jugendstück „Die kleine Hexe“

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre alt: viel zu jung, sagen die großen Hexen, um am jährlichen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen zu dürfen! Aber nichts wünscht sich die kleine Hexe sehnlicher.
Und so übt sie ein Jahr lang sehr fleißig, um eine gute Hexe zu werden. Denn wenn sie in der nächsten Walpurgisnacht die Hexenprüfung besteht, dann soll sie beim großen Tanz endlich dabei sein dürfen! In ihrem Raben Abraxas hat die kleine Hexe einen klugen Berater – und Anlässe, die Hexenkünste zu erproben, gibt es genug: Sie straft den Förster, der die Holzweiblein verjagen will, sie schenkt dem Blumenmädchen duftende Papierblumen und erteilt den bösen Buben eine Lektion. Zur Freude der Nachbarskinder hext sie sogar an einem Freitag. Das ist allerdings strengstens verboten!
Und so notiert die Muhme Rumpumpel, die jeden Schritt der kleinen Hexe verfolgt, im Jahreslauf so einiges in ihr dickes Buch. Denn am Ende scheint es so, als hätten Abraxas und die kleine Hexe gründlich missverstanden, was eine „gute“ Hexe zu tun hat.

 

Regie: Jörg Zenker
Bühnenbau: Josef Hutzler & Team
Technik: Julian Hanschke & Team
Requisite & Kostüme: Lena Rademski

Team Artwork & Layout: Marcia Obermayer, Andrea Träger

Von Otfried Preußler. Für die Bühne bearbeitet von John von Düffel.
Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH, 22765 Hamburg

Eintrittspreise
  • Eintrittspreis 15 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)
  • Ermäßigung 2,00 € für Jugendliche ab 13 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises

4,00 € Inhaber der Ehrenamtskarte*

  • Frühbucherpreis 11 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)

Für die Vorstellung am 12. & 13. Juli 2024 – gültig bis einschließlich 28. Juni 2024

  • Kinderfestpreis 8,00 € (bis einschließlich 12 Jahre - auch an der Abendkasse!)
  • Abendkasse 17 € (keine Ermäßigung)

 

Gruppenrabatte verfügbar - zu buchen unter Tel. 07303 900 329 oder tickets@schwabenbuehne-illertissen.de

*Ermäßigung für Inhaber der Ehrenamtskarte gilt auch an der Abendkasse. Nachweis an der Kasse und beim Einlass erforderlich.

 

Tickets Online: www.schwabenbühne.de

 

Telefonisch: 0761 888 499 99, täglich zwischen 6 und 22 Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen und vor Ort bei den bekannten Reservix Vorverkaufsstellen.

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Freilichtbühne am Schloss



13.07. 2024
Beschreibung:  

Wie immer startet "Live im Sperrbezirk" um 19 Uhr - für das leibliche Wohl sorgen dien Illertisser Vereine.

Termin:  
Kategorie:   Konzert
Ort:   Marktplatz, Illertissen



14.07. 2024
Beschreibung:  

Dieses Konzert startet bereits um 16 Uhr!

Termin:  
Kategorie:   Konzert
Ort:   Marktplatz, Illertissen



19.07. 2024
Beschreibung:  

Wie immer startet "Live im Sperrbezirk" um 19 Uhr - für das leibliche Wohl sorgen dien Illertisser Vereine.

Termin:  
Kategorie:   Konzert
Ort:   Marktplatz, Illertissen



19.07. 2024
Beschreibung:  
Illertisser Freilichtsommer 2024 – Jugendstück „Die kleine Hexe“

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre alt: viel zu jung, sagen die großen Hexen, um am jährlichen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen zu dürfen! Aber nichts wünscht sich die kleine Hexe sehnlicher.
Und so übt sie ein Jahr lang sehr fleißig, um eine gute Hexe zu werden. Denn wenn sie in der nächsten Walpurgisnacht die Hexenprüfung besteht, dann soll sie beim großen Tanz endlich dabei sein dürfen! In ihrem Raben Abraxas hat die kleine Hexe einen klugen Berater – und Anlässe, die Hexenkünste zu erproben, gibt es genug: Sie straft den Förster, der die Holzweiblein verjagen will, sie schenkt dem Blumenmädchen duftende Papierblumen und erteilt den bösen Buben eine Lektion. Zur Freude der Nachbarskinder hext sie sogar an einem Freitag. Das ist allerdings strengstens verboten!
Und so notiert die Muhme Rumpumpel, die jeden Schritt der kleinen Hexe verfolgt, im Jahreslauf so einiges in ihr dickes Buch. Denn am Ende scheint es so, als hätten Abraxas und die kleine Hexe gründlich missverstanden, was eine „gute“ Hexe zu tun hat.

 

Regie: Jörg Zenker
Bühnenbau: Josef Hutzler & Team
Technik: Julian Hanschke & Team
Requisite & Kostüme: Lena Rademski

Team Artwork & Layout: Marcia Obermayer, Andrea Träger

Von Otfried Preußler. Für die Bühne bearbeitet von John von Düffel.
Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH, 22765 Hamburg

Eintrittspreise
  • Eintrittspreis 15 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)
  • Ermäßigung 2,00 € für Jugendliche ab 13 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises

4,00 € Inhaber der Ehrenamtskarte*

  • Frühbucherpreis 11 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)

Für die Vorstellung am 12. & 13. Juli 2024 – gültig bis einschließlich 28. Juni 2024

  • Kinderfestpreis 8,00 € (bis einschließlich 12 Jahre - auch an der Abendkasse!)
  • Abendkasse 17 € (keine Ermäßigung)

 

Gruppenrabatte verfügbar - zu buchen unter Tel. 07303 900 329 oder tickets@schwabenbuehne-illertissen.de

*Ermäßigung für Inhaber der Ehrenamtskarte gilt auch an der Abendkasse. Nachweis an der Kasse und beim Einlass erforderlich.

 

Tickets Online: www.schwabenbühne.de

 

Telefonisch: 0761 888 499 99, täglich zwischen 6 und 22 Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen und vor Ort bei den bekannten Reservix Vorverkaufsstellen.

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Freilichtbühne am Schloss



20.07. 2024
Termin:    – 
Kategorie:   Vereine
Ort:   Michl-Streit-Platz



20.07. 2024
Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Feuerwehr Jedesheim



20.07. 2024
Beschreibung:  
Illertisser Freilichtsommer 2024 – Jugendstück „Die kleine Hexe“

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre alt: viel zu jung, sagen die großen Hexen, um am jährlichen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen zu dürfen! Aber nichts wünscht sich die kleine Hexe sehnlicher.
Und so übt sie ein Jahr lang sehr fleißig, um eine gute Hexe zu werden. Denn wenn sie in der nächsten Walpurgisnacht die Hexenprüfung besteht, dann soll sie beim großen Tanz endlich dabei sein dürfen! In ihrem Raben Abraxas hat die kleine Hexe einen klugen Berater – und Anlässe, die Hexenkünste zu erproben, gibt es genug: Sie straft den Förster, der die Holzweiblein verjagen will, sie schenkt dem Blumenmädchen duftende Papierblumen und erteilt den bösen Buben eine Lektion. Zur Freude der Nachbarskinder hext sie sogar an einem Freitag. Das ist allerdings strengstens verboten!
Und so notiert die Muhme Rumpumpel, die jeden Schritt der kleinen Hexe verfolgt, im Jahreslauf so einiges in ihr dickes Buch. Denn am Ende scheint es so, als hätten Abraxas und die kleine Hexe gründlich missverstanden, was eine „gute“ Hexe zu tun hat.

 

Regie: Jörg Zenker
Bühnenbau: Josef Hutzler & Team
Technik: Julian Hanschke & Team
Requisite & Kostüme: Lena Rademski

Team Artwork & Layout: Marcia Obermayer, Andrea Träger

Von Otfried Preußler. Für die Bühne bearbeitet von John von Düffel.
Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH, 22765 Hamburg

Eintrittspreise
  • Eintrittspreis 15 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)
  • Ermäßigung 2,00 € für Jugendliche ab 13 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises

4,00 € Inhaber der Ehrenamtskarte*

  • Frühbucherpreis 11 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)

Für die Vorstellung am 12. & 13. Juli 2024 – gültig bis einschließlich 28. Juni 2024

  • Kinderfestpreis 8,00 € (bis einschließlich 12 Jahre - auch an der Abendkasse!)
  • Abendkasse 17 € (keine Ermäßigung)

 

Gruppenrabatte verfügbar - zu buchen unter Tel. 07303 900 329 oder tickets@schwabenbuehne-illertissen.de

*Ermäßigung für Inhaber der Ehrenamtskarte gilt auch an der Abendkasse. Nachweis an der Kasse und beim Einlass erforderlich.

 

Tickets Online: www.schwabenbühne.de

 

Telefonisch: 0761 888 499 99, täglich zwischen 6 und 22 Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen und vor Ort bei den bekannten Reservix Vorverkaufsstellen.

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Freilichtbühne am Schloss



20.07. 2024
Beschreibung:  

Wie immer startet "Live im Sperrbezirk" um 19 Uhr - für das leibliche Wohl sorgen dien Illertisser Vereine.

Termin:  
Kategorie:   Konzert
Ort:   Marktplatz, Illertissen



21.07. 2024
Termin:  
Kategorie:   Vereine



21.07. 2024
Beschreibung:  

Endlich ist das historische Adler-Gebäude in Illertissen ist nach langer Planungs- und Bauphase fertiggestellt und wird am Sonntag, 21. Juli, ab 14 Uhr offiziell eingeweiht.
Mit einem Festakt um 14 Uhr mit Grußworten des Ersten Bürgermeisters Jürgen Eisen und des stellvertretenden Landrats Ludwig Daikeler sowie der Segnung des Gebäudes durch die evangelische Pfarrerin Anna Städtler-Klemisch und durch den Stadtpfarrer Dr. Andreas Specker wird das Gebäude seiner Bestimmung übergeben. Der Festakt wird musikalisch umrahmt von Anja Mayer (Klarinette und Sopransaxofon), Fabian Weisenberger (Altsaxofon) und Christoph Erb (Eufonium). Zudem gibt der Architekt Prof. Fischer noch architektonische Einsichten zur Realisierung des Adler-Gebäudes.

Bei einem Tag der offenen Tür können die Räumlichkeiten anschließend bis 17 Uhr besichtigt werden. Die Musikschule Dreiklang bietet auf allen Etagen des Hauses ein buntes musikalisches Rahmenprogramm: Irish Folk im Adler-Saal, im ersten OG spielen die Schüler der Klavierklasse und in der Adler-Stube gibt es Gitarrenmusik mit Adam Dipo Pangresko. Zudem werden im Bereich des Museums in einer kleinen Ausstellung die Preisträger des Realisierungswettberbes "Rathaus-Areal" präsentiert.
Kaffee, Kuchen und Getränke bietet die AWO in der Adler-Stube an.

Nach dem Tag der offenen Tür gibt es ab 17 Uhr eine vertonte Bilderschau mit dem Titel: "Zeitreise durch Illertissen", welche Herwig Hoffmann anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Stadterhebung Illertissens erstellt hat. Dabei geht er nicht nur auf die Veränderungen von Straßen, Plätzen und Gebäuden unserer Heimatstadt ein, sondern auch auf die Entwicklung des kulturellen städtischen Lebens. Immer wieder unterbrochen von Einblendungen zur Orientierung oder hilfreichen Informationen. Der Vortrag dauert mit Pause 75 Minuten und wird musikalisch begleitet. Der Eintritt ist frei!

Alle Bürger sind herzlich eingeladen!

Termin:  
Kategorie:   Specials
Ort:   Adler-Gebäude



21.07. 2024
Beschreibung:  
Illertisser Freilichtsommer 2024 – Jugendstück „Die kleine Hexe“

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre alt: viel zu jung, sagen die großen Hexen, um am jährlichen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen zu dürfen! Aber nichts wünscht sich die kleine Hexe sehnlicher.
Und so übt sie ein Jahr lang sehr fleißig, um eine gute Hexe zu werden. Denn wenn sie in der nächsten Walpurgisnacht die Hexenprüfung besteht, dann soll sie beim großen Tanz endlich dabei sein dürfen! In ihrem Raben Abraxas hat die kleine Hexe einen klugen Berater – und Anlässe, die Hexenkünste zu erproben, gibt es genug: Sie straft den Förster, der die Holzweiblein verjagen will, sie schenkt dem Blumenmädchen duftende Papierblumen und erteilt den bösen Buben eine Lektion. Zur Freude der Nachbarskinder hext sie sogar an einem Freitag. Das ist allerdings strengstens verboten!
Und so notiert die Muhme Rumpumpel, die jeden Schritt der kleinen Hexe verfolgt, im Jahreslauf so einiges in ihr dickes Buch. Denn am Ende scheint es so, als hätten Abraxas und die kleine Hexe gründlich missverstanden, was eine „gute“ Hexe zu tun hat.

 

Regie: Jörg Zenker
Bühnenbau: Josef Hutzler & Team
Technik: Julian Hanschke & Team
Requisite & Kostüme: Lena Rademski

Team Artwork & Layout: Marcia Obermayer, Andrea Träger

Von Otfried Preußler. Für die Bühne bearbeitet von John von Düffel.
Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH, 22765 Hamburg

Eintrittspreise
  • Eintrittspreis 15 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)
  • Ermäßigung 2,00 € für Jugendliche ab 13 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises

4,00 € Inhaber der Ehrenamtskarte*

  • Frühbucherpreis 11 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)

Für die Vorstellung am 12. & 13. Juli 2024 – gültig bis einschließlich 28. Juni 2024

  • Kinderfestpreis 8,00 € (bis einschließlich 12 Jahre - auch an der Abendkasse!)
  • Abendkasse 17 € (keine Ermäßigung)

 

Gruppenrabatte verfügbar - zu buchen unter Tel. 07303 900 329 oder tickets@schwabenbuehne-illertissen.de

*Ermäßigung für Inhaber der Ehrenamtskarte gilt auch an der Abendkasse. Nachweis an der Kasse und beim Einlass erforderlich.

 

Tickets Online: www.schwabenbühne.de

 

Telefonisch: 0761 888 499 99, täglich zwischen 6 und 22 Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen und vor Ort bei den bekannten Reservix Vorverkaufsstellen.

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Freilichtbühne am Schloss



21.07. 2024
Beschreibung:  

Zur 70-Jahrfeier anlässlich der Stadterhebung von Illertissen, hat Herwig Hoffmann eine neue vertonte Fotoshow mit dem Titel: "Zeitreise durch Illertissen" erstellt.

Dabei geht er in seinem Vortrag nicht nur auf die Veränderungen von Straßen, Plätzen und Gebäuden unserer Heimatstadt ein, sondern auch auf die Weiterentwicklung des kulturellen städtischen Lebens. Immer wieder unterlegt mit Einblendungen als Orientierungshilfe, oder hilfreichen Informationen. Der Vortrag geht mit einer Pause über 75 Minuten und ist entsprechend musikalisch unterlegt. 

Termin:  
Kategorie:   Vorträge
Ort:   Adler-Saal im Adler-Gebäude



21.07. 2024
Termin:  
Kategorie:   Konzert
Ort:   Staudengärtnerei Gaissmayer, Jungviehweide



24.07. 2024
Termin:  
Kategorie:   Konzert
Ort:   Stadl Au



26.07. 2024
Beschreibung:  

Wie immer startet "Live im Sperrbezirk" um 19 Uhr - für das leibliche Wohl sorgen dien Illertisser Vereine.

Termin:  
Kategorie:   Konzert
Ort:   Marktplatz, Illertissen



26.07. 2024
Beschreibung:  
Illertisser Freilichtsommer 2024 – Jugendstück „Die kleine Hexe“

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre alt: viel zu jung, sagen die großen Hexen, um am jährlichen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen zu dürfen! Aber nichts wünscht sich die kleine Hexe sehnlicher.
Und so übt sie ein Jahr lang sehr fleißig, um eine gute Hexe zu werden. Denn wenn sie in der nächsten Walpurgisnacht die Hexenprüfung besteht, dann soll sie beim großen Tanz endlich dabei sein dürfen! In ihrem Raben Abraxas hat die kleine Hexe einen klugen Berater – und Anlässe, die Hexenkünste zu erproben, gibt es genug: Sie straft den Förster, der die Holzweiblein verjagen will, sie schenkt dem Blumenmädchen duftende Papierblumen und erteilt den bösen Buben eine Lektion. Zur Freude der Nachbarskinder hext sie sogar an einem Freitag. Das ist allerdings strengstens verboten!
Und so notiert die Muhme Rumpumpel, die jeden Schritt der kleinen Hexe verfolgt, im Jahreslauf so einiges in ihr dickes Buch. Denn am Ende scheint es so, als hätten Abraxas und die kleine Hexe gründlich missverstanden, was eine „gute“ Hexe zu tun hat.

 

Regie: Jörg Zenker
Bühnenbau: Josef Hutzler & Team
Technik: Julian Hanschke & Team
Requisite & Kostüme: Lena Rademski

Team Artwork & Layout: Marcia Obermayer, Andrea Träger

Von Otfried Preußler. Für die Bühne bearbeitet von John von Düffel.
Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH, 22765 Hamburg

Eintrittspreise
  • Eintrittspreis 15 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)
  • Ermäßigung 2,00 € für Jugendliche ab 13 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises

4,00 € Inhaber der Ehrenamtskarte*

  • Frühbucherpreis 11 € inkl. VVK-Gebühren (zzgl. evtl. Serviceentgelt)

Für die Vorstellung am 12. & 13. Juli 2024 – gültig bis einschließlich 28. Juni 2024

  • Kinderfestpreis 8,00 € (bis einschließlich 12 Jahre - auch an der Abendkasse!)
  • Abendkasse 17 € (keine Ermäßigung)

 

Gruppenrabatte verfügbar - zu buchen unter Tel. 07303 900 329 oder tickets@schwabenbuehne-illertissen.de

*Ermäßigung für Inhaber der Ehrenamtskarte gilt auch an der Abendkasse. Nachweis an der Kasse und beim Einlass erforderlich.

 

Tickets Online: www.schwabenbühne.de

 

Telefonisch: 0761 888 499 99, täglich zwischen 6 und 22 Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen und vor Ort bei den bekannten Reservix Vorverkaufsstellen.

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Freilichtbühne am Schloss



27.07. 2024
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Festplatz



drucken nach oben