Live im Sperrbezirk - Benefizkonzert mit den "Välschern"

Ersatztermin für das ausgefallenen Konzert zugunsten der Kartei der Not.

Benefizkonzert Välscher

Das ausgefallenen Benefizkonzert mit der Band „Die Välscher“ zugunsten der Kartei der Not wird nachgeholt – und zwar am Freitag, 30.09.2022, ab 20:00 Uhr in der historischen Schranne, Illertissen.

Das Konzert musste ja auf dem Marktplatz aufgrund Unwetterwarnungen leider abgesagt werden – nun holen wir es im Trockenen nach.

 

„Die Välscher“ verpassen Rock-Klassikern ein neues Gewand, verschmelzen auch mal Abba mit AC/DC, schicken Simon&Garfunkel in den Club Robinson, die Beatles in die Bäckerei, jagen die Eagles „d’Alb raa“ und schrecken auch vor deutschem Schlager nicht zurück - allerdings nur mit extra viel Zerre im Gitarrensound. Sie drehen an der Tempo-Schraube und dichten die Texte auf Deutsch um – Ohrwürmer ganz neu interpretiert also!

 

Genau wie beim geplanten Benefizkonzert auf dem Marktplatz werden beim Termin in der Schranne Mitglieder des Stadrates für den guten Zweck hinter der Ausschanktheke stehen – die Einnahmen aus dem Verkauf gehen an die „Kartei der Not“!

 

Wie immer bei „Live im Sperrbezirk“ ist das Konzert kostenlos! 

drucken nach oben